Google+
Drucken

Germanwings

Germanwings

Germanwings

Die Germanwings GmbH ist eine 2002 gegründete deutsche Billigfluggesellschaft mit Sitz in Köln und eine Tochtergesellschaft der Lufthansa. Seit 2012 übernimmt sie nach und nach die innerdeutschen und europäischen Routen der Lufthansa abseits von deren Drehkreuzen in Frankfurt und München. Bezogen auf Flottenstärke und Fluggastaufkommen ist Germanwings die drittgrößte Fluggesellschaft Deutschlands.

Germanwings wurde 1997 unter dem Namen Eurowings Flug GmbH als 100%ige Tochtergesellschaft der Eurowings Luftverkehrs AG gegründet und 2002 in Germanwings GmbH umbenannt. Ab Herbst 2002 begann Germanwings mit fünf bislang im Charterverkehr eingesetzten Airbus A319-100 vom Flughafen Köln/Bonn aus touristische Ziele anzufliegen. Lufthansa war zu diesem Zeitpunkt mit 24,9 Prozent an Eurowings beteiligt, mit einer später gezogenen Option, diesen Anteil bis 2004 auf 49 Prozent zu erhöhen.

Eine zwischenzeitlich geplante Fusion der Germanwings mit Condor und TUIfly scheiterte im Jahr 2008 an unterschiedlichen Auffassungen über die Ausgestaltung des Zusammenschlusses. Der Aufsichtsrat der Eurowings AG hatte in seiner Sitzung am 8. Dezember 2008 dem Verkauf sämtlicher Anteile der Eurowings an Germanwings mit Wirkung zum 1. Januar 2009 an die Deutsche Lufthansa AG zugestimmt. Diese führt sie seitdem unter dem Dach der Lufthansa Commercial Holding.

Am 3. Dezember 2014 gab der Lufthansa-Vorstandsvorsitzende Carsten Spohr bekannt, dass es weitere Umstrukturierungen im Bereich des Billig-Segments geben werde. Nach einer Aufsichtsratssitzung gab er bekannt, dass Germanwings ausschließlich im Auftrag von Eurowings mit einer bestehenden Flotte von 60 Flugzeugen der Kurz- und Mittelstrecke auf deutschen Flughäfen, außer München und Frankfurt, operieren werde.

Germanwings bedient von seinen Standorten in Köln, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf, Berlin-Tegel, Hannover und Dortmund rund 110 Ziele in Deutschland, Europa und Nordafrika. Germanwings fliegt vor allem zu Städte- und Urlaubszielen wie Palma de Mallorca, Antalya, Barcelona oder London-Heathrow.

Germanwings betreibt derzeit rund 86 Flugzeuge, davon 43 A319 und 22 A320.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: LS41

Neu! Flugzeugmodell Germanwings Airbus A320-200 mit Fahrwerk im Maßstab 1:100

Detailgetreues Sammlermodell aus massivem Resin Kunststoff.
Länge des Modells: ca. 37,6 cm; Spannweite ca. 34,1 cm. Modell ohne Registrierung.

Alter Preis 149,95 €
139,95 *
Versandgewicht: 1.500 g

Noch auf Lager

Artikel-Nr.: LS25

Flugzeugmodell Germanwings Airbus A319 im Maßstab 1:100 mit Fahrwerk

Detailgetreues Sammlermodell aus massiven Resin Kunststoff mit Standfuß!

Länge des Modells: ca. 33,8 cm; Spannweite ca. 34,1 cm

Alter Preis 149,00 €
124,90 *
Versandgewicht: 2 kg

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: GW02

Flugzeugmodell Germanwings Airbus A320 im Maßstab 1:200 Sonderlackierung "Biene Maja" Kennung: DAIQE

29,95 *
Versandgewicht: 250 g

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: GW03

Flugzeugmodell Germanwings Airbus A320 im Maßstab 1:200 Sonderlackierung "Wickie" Kennung: DAIQM

29,95 *
Versandgewicht: 250 g

Zur Zeit nicht lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand